schrift rwl

schrift

1

Terminkalender

loader

Anmelden

Das sind die Zahlen:

Unsere D-Jugend belegt nach der Hinrunde den 13.Platz in der A-Liga unter 15 Mannschaften. Zwei Spiele wurden gewonnen, acht Partien gingen verloren. 20 erzielten Treffern (fünftbester Ligawert) stehen 39 Gegentore (zweitschlechtester Ligawert) gegenüber. Im Kreispokal steht die Mannschaft nach zwei Siegen im Viertelfinale.

Das sagen die Verantwortlichen:

Christian Korte (Trainer, gemeinsam mit Andi Prutti und Guido Schmidt): "Wir haben derzeit 18 Spieler im Kader, davon sind 14 aus dem Jahrgang 2006 (Jungjahrgang). Leider haben wir in der Liga erst zwei Spiele gewonnen, aber auch sehr viel dazugelernt. Die Trainingsbeteiligung liegt im Schnitt bei 13 - 14 Spielern. Wir freuen uns jetzt auf die Hallenmeisterschaft im Januar und auf die Rückrunde. Die Stimmung in der Mannschaft ist sehr gut, und es macht uns drei Trainern sehr viel Freude mit den Jungs zu arbeiten. Ein Highlight war auch unserer Weihnachtsfeier in der Pizzeria Rimini, verbunden mit einem gemütlichen Kegelabend. Hierfür ein großes Dankeschön an Giovanni!

Das sagen wir:

Trotz der durchwachsenen Platzierung in der Tabelle gehört unsere Mannschaft sicherlich zu den spiel- und offensivstärkeren Mannschaften der Liga. Stark verbesserungswürdig ist allerdings das Defensivverhalten der gesamten Mannschaft. Hier spielt sicherlich auch die körperliche Unterlegenheit gegen viele Gegner eine Rolle, da man fast komplett mit dem Jungjahrgang antritt. Der ein oder andere Sieg mehr sollte in der Rückrunde aber auch durchaus im Bereich des Möglichen liegen. Spannend dürfte auch das weitere Abschneiden im Pokal, sowie in der Halle sein.