schrift rwl

schrift

Terminkalender

loader

Anmelden

RWL I - FC Möllmicke 0:1 (0:1). Eine ebenso ärgerliche wie unnötige Niederlage kassierte unsere Erste zum Auftakt der Restserie. Ein deutliches Plus an Spielanteilen sowie einige gute Torgelegenheiten reichten am Ende nicht, um gegen clevere Gäste zumindest einen Zähler an der Habuche zu behalten. Die erste große Chance des Spiels hatten die Gäste, als Stettner einen Patzer in der RWL-Abwehr nutzte und das Tor nur um Zentimeter verfehlte. Anschließend übernahmen unsere Jungs das Kommando, doch der Heber von Lukas Heuel landete an der Latte, und Christopher Dietermanns Schuß klatschte vom Pfosten zurück ins Feld. Besser machte es Möllmicke, als Stettner erneut der rot-weißen Abwehr entwischte und den Ball ins Tor spitzelte. Nach dem Seitenwechsel zogen sich die Gäste noch mehr zurück, verteidigten aber geschickt, so dass trotz des Anrennens unserer Jungs bis auf einige Distanzschüsse keine großen Gelegenheiten mehr entstanden. RWL: Raudszus - Heuel, Gilsbach, Vesper, Berghoff - Hanses, Dietermann, Glöckner, Selimanjin - Wohlfarth, Busse. Eingewechselt: Sternberg, Volpert. Tor: 0:1 Stettner (40).